(UX) Researcher - Social Listening & Analytics (m/w/d)

Jobtyp Job
Anstellung Festanstellung
Umfang Vollzeit
Einstellungsort Limespark, Sulzbach

Mit unseren Marken essence und CATRICE haben wir neue Maßstäbe auf dem internationalen Kosmetikmarkt gesetzt und sind heute in rund 80 Ländern vertreten. Wir bieten einen interessanten Aufgabenbereich in einem wachstumsstarken, dynamischen Unternehmen und suchen Mitarbeiter*innen, die uns hoch motiviert und mit ausgeprägter Fachexpertise zukünftig unterstützen.

Deine Aufgaben:

  • Hilf mit unsere Consumer (Endkunden), ihre Bedürfnisse und Frustrationen auf allen sozialen Kanälen zu verstehen
  • Analysiere das Verbraucherfeedback auf sozialen Kanälen als Input für die Optimierung unserer Produkte, Dienstleistungen und der Markenpositionierung und -wahrnehmung
  • Gestalte und bereichere unsere Forschungs- und Produktentwicklungsprozesse mit Forschungsmethoden (Social Listening, VoC-Umfragen, Interviews, Datenanalyse ...), indem Du die Bedürfnisse, Erwartungen, Gedanken, Verhaltensweisen und Schmerzpunkte der Benutzer während der gesamten Consumer Journey aufdeckst
  • Hilf Deinen Kollegen*innen, stetig mit den Endkunden in Kontakt zu treten
  • Gewinne Einblicke, um unser digitales Marketing zu informieren und die Entwicklung der Experiences (CX(UX) zu steuern, die wir auf unseren sozialen Kanälen aufbauen
  • Verbreite Erkenntnisse aus unserer Forschung über die Kerninteressengruppen hinaus, um verbraucherorientierte Innovationen innerhalb der cosnova-Marken voranzutreiben
  • Sei die „Stimme der Endkunden“, indem Du deren Standpunkt entwickelst und verteidigst
  • Richte ein VoC-Programm ein, um unsere laufende Consumer Experience (CX/UX) zu messen und Schlüsseltreiber zur Optimierung unserer Experiences zu finden

Dein Profil:

  • Einschlägige akademische Qualifikation
  • Nachgewiesene Erfahrung im Bereich User Research, Social Listening, Social Analytics oder einem verwandten Fachgebiet
  • Belastbare Erfahrung bei der Planung, Durchführung und Analyse qualitativer und quantitativer Forschungsprogramme
  • Tiefes Verständnis der Mängel verschiedener Forschungsmethoden und des Unterschieds zwischen Einstellung und Verhalten
  • Hervorragendes analytisches Denkvermögen und ein gut strukturierter Arbeitsansatz, um Deinen Stakeholdern „wasserdichte“ Benutzereinblicke zu präsentieren
  • Datenkompetenz und starke Ausrichtung auf erkenntnisbasierte und schnelle Entscheidungsfindung unter Berücksichtigung des Gleichgewichts zwischen Aufwand und Ertrag
  • Hervorragende Teamfähigkeit
  • Fließend in deutscher und englischer Sprache

Benefits der Position:

  • Aktives Mitwirken im neuen Wachstumsbereich Digital Marketing & Experiences
  • Ein spannender, vielseitiger Aufgabenbereich in einem innovativen, internationalen Umfeld
  • Eine offene, familiäre Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Ideen einzubringen
  • Ein sehr gutes, wertschätzendes Onboarding und flexible Arbeitsmöglichkeiten
  • Ein umfangreiches Angebot an Benefits, Vorsorgeleistungen, Familien- und Gesundheitsservices (u.a. diverse Versicherungen, firmeninternes Fitnessstudio, hervorragende Kantine und vieles mehr)

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! 

Weitere Infos

Ansprechperson

Marc Trautmann
Telefon +49 6196 76156 1060