Aus- & Weiterbildung

Berufsbegleitende Aus- & Weiterbildung

artop GmbH

Usability & User Experience Professional

Mit der berufsbegleitenden Ausbildung zum Usability & User Experience Professional bestehend aus 12 Modulen bietet artop eine Möglichkeit zur Professionalisierung der Beschäftigten im Berufsfeld Usability/UX.

Weitere Informationen 

Career Foundry

UX Designer / UI Designer

CareerFoundry bietet Online-Ausbildungen mit Mentoring. Diese können berufsbegleitend durchgeführt werden und erfordern laut Anbieter eine Bereitschaft von ungefähr 15 Stunden pro Woche.

Weitere Informationen

Fraunhofer FIT

Usability Engineer

In der Ausbildung zum zertifizerten Usability Engineer vermittelt das Fraunhofer FIT das wesentliche Handwerkszeug für eine fundierte Beratertätigkeit im Usability Engineering. Praxisorientiert werden Konzepte, Methoden und Vorgehensweisen des Usability Engineering erlernt.

Weitere Informationen

Hochschule der Medien Stuttgart

Kontaktstudium Digital Innovation - Usability & User Experience

Die drei berufsbegleitenden Module "Nutzerzentriert gestalten und positive Nutzungserlebnisse schaffen", "Den Nutzer verstehen" und "evaluieren und weiterentwickeln" kombinieren Präsenztage sowie mehrmonatige Online-Phasen, die mit einem Hochschulzertifikat abgeschlossen werden. 

Weitere Informationen

OHM Professional School - TH Nürnberg

Usability Engineering

Berufsbegleitend, unterstützt durch ein flexibles Blended Learning-Konzept, wird in 9 Monaten das Hochschulzertifikat erreicht. Dieses beinhaltet flexible Studienbedingungen und praxisnahe Aufgaben.

Weitere Informationen

Technikum Wien Academy

Usability und User Experience

Die Technikum Wien Academy bietet zum "User Experience Management" sowohl einen viersemestrigen Master-Lehrgang, einen dreisemestrigen akademischen Lehrgang sowie einen Zertifizierungslehrgang. 

Weitere Informationen

Technische Hochschule Deggendorf

Usability Engineer

Berufsbegleitend an 13 Wochenenden kann an der Technischen Hochschule Deggendorf das Hochschulzertifikat "Usability Engineer" erworben werden.

Weitere Informationen

Technische Hochschule Ingolstadt

User Experience & Usability Professional

Der fünftägige Zertifikatslehrgang zum UX & Usability Professional der Technischen Hochschule Ingolstadt bietet eine kompakte und fokussierte Zertifizierung in den Bereichen Usability und User Experience.

Weitere Informationen

UXperten

Usability Engineer (IHK) & User Experience Manager/in (IHK)

In zwei 5-tägigen Lehrgängen wird das Wissen rund um den Usability Engineering Prozess erworben und im Anschluss in der praktischen Anwendung im Rahmen der Zertifikatsprüfung der IHK geprüft.

Weitere Informationen

UXQB e.V.

Certified Professional for Usability & User Experience (CPUX)

Das UXQB bietet mit den international erarbeiteten Curricula zum Certified Professional for Usability & User Experience (CPUX) sowohl ein Foundation Level als auch mehrere Advanced Level, die bei diversen Trainingsanbietern erlernt und bei Zertifizierungsstellen geprüft werden können.  

Weitere Informationen

XDi

UX 360° – Certified UX & Usability Expert

Das fünftägige Seminar wurde für all diejenigen entwickelt, die in Agenturen, Unternehmen und Organisationen für die konzeptionelle und strategische Entwicklung von Produkten, Services und Systemen verantwortlich sind, die externe Dienstleister „briefen“ und steuern oder intern mit „Stakeholdern“  kommunizieren oder diese beraten wollen.

Weitere Informationen

Studiengänge

TU BerlinStudiengang Human Factors (M.Sc.)
Technische Hochschule IngolstadtUser Experience Design (B.Sc.)
Fachhochschule JoanneumInteraction Design (M.A.)
Rheinische Fachhochschule KölnUser Experience Design (M.A.)
Fachhochschule PotsdamInterfacedesign (B.A.)
Hochschule Rhein-WaalUsability Engineering (M.Sc.)
Hochschule Ruhr WestMensch-Technik-Interaction (B.Sc.)
Universität SiegenHuman Computer Interaction (M.Sc.)
Bauhaus-Universität WeimarHuman-Computer Interaction (M.Sc.)
Universität WürzburgHuman-Computer Interaction (B.Sc./M.Sc.)