Expertenprofil

Prof. Dr. Giovanni Vindigni

Studiendekan Medienwirtschaft und Medienmanagement (B.A.), Studiendekan Digital Games Business (B.A.)

DIPLOMA Hochschule , Fahrdorf
Branche: Hochschule – University of Applied Sciences

Anschrift

Audio- und UX-Design Vindigni
Dorfstr. 2e
24857 Fahrdorf
Deutschland

Infos

Skills
  • Konsortialforschung, User Research, Forschungsdesign, Innovationsmanagement, Informationsmanagement, Kommunikationsmanagement, Marketing, Internationales Management, Strategisches Management und Entscheidungsfindung, Game Studies.
  • Marktforschung, Transmedia und Innovationskommunikation, HCI, Kognitionspsychologie.
  • Hodologie, Ludologie und Evaluation, CX- sowie UX-Testing (EDA, EMG, PVA), Fragebogendesign, Leitfadenerstellung, Kriterienkatalogerstellung.
  • UX-Ethik, K.I.-Ethik, Research Ethics, Audiointerfacedesign (Wwise, Nuendo etc.).
  • Recall-, Recognition-Approach (u. a. System-1-/System-2).
Referenzen
Gegliedert nach Research, Lehre, Medienpraxis und Referenzen (Games, TV-Serien, Werbung):

RESEARCH:
– Dr. in Organisation und Management von Informationsprozessen (2020). Studien-/Forschungsrichtung: Kommunikations-, Medien- und Informationswissenschaften, Fachgebiet: Games-Wirtschaft und Informationsmanagement | Medienmarketing | Wissens- und Innovationsmanagement.

– Dr. Theol./D.Th. (2007). Studien-/Forschungsrichtung: Ev. Theologie, Fachgebiet: Neues Testament, Theologie der Medien- sowie Informationsvermittlung.

– Ph.D. (2001). Studien-/Forschungsrichtung: Theologie, Fachgebiet: Bibelwissenschaften und Religionsdidaktik.

Studium in Medien- und Kommunikationsmanagement, -didaktik, -psychologie, ev. Theologie, Musik, mit Schwerpunkt optoakustisches Audiointerfacedesign, Musik in den Neuen Medien sowie E-Gitarre.

AUSZEICHNUNGEN
– Golden Key International Honour Society Award 2018
– NWU-Student Key Excellence Award / Achievement Award 2018

LEHRE:
– Professor und Studiendekan (Medienwirtschaft & Medienmanagement, B.A. und Digital Games Business, B.A.)
DIPLOMA Hochschule, University of Applied Sciences | Bad Sooden-Allendorf, DE | 11/2020 — heute

– External Examiner (Master- und PhD-Programs)
Noordwes-Universiteit | North-West University | Potchefstroom, ZA | 03/2019 — heute

– Membre des professeurs des Jurys de Validation des Acquis de l’Expérience (VAE) Ecole Supérieure en France, FRA | 03/2022 — heute

– Lehrbeauftragter für optoakustisches Audiointerfacedesign und Musik in den Neuen Medien
Popakademie Baden-Württemberg GmbH | University of Popular Music and Music Business | Mannheim, DE | 10/2011 — heute

– Lehrbeauftragter für Marketingethik, Innovations- und Wissensmanagement
University of Applied Sciences Europe | Hamburg, DE (BiTS Hochschule) | 10/2016 — 10/2020

– Lehrbeauftragter und Tutor für Digitale Medien und Wirtschaftsinformatik
Wilhelm Büchner Hochschule | Pfungstadt bei Darmstadt, DE | 10/2015 — 10/2016

– Lehrbeauftragter für Unternehmens- und Wirtschaftsethik
Cyprus International University | Nicosia, TRNC | 08/2014 — 08/2016

– Lehrbeauftragter für Medienmarketing, Cross Media, Medienwirtschaft und Angewandte Wissenschaften
EC Europa Campus | Karlsruhe, DE (im Auftrag der Hochschule Mittweida, DZH) | 10/2016 — 10/2020

– Lehrbeauftragter für Marketingtrends, Medien- und Kommunikationswirtschaft, Medienkonzeption, Interkulturelle Kompetenzen und Ethik im Gesundheitswesen
FOM Hochschule für Oekonomie und Management gGmbH | Hamburg, DE | 09/2013 — 09/2016

– Lehrbeauftragter für Medienwirtschaft
Jade Hochschule | Wilhelmshaven, DE | 03/2010 — 07/2010

– Lehrbeauftragter, Mentor und Supervisor
Theologisch-Missionswissenschaftliche Akademie (TheMA), dezentrale Bildungseinrichtung der University of Wales | Lampeter, UK sowie der New Covenant International University | Lake Worth, USA | 09/2001 — 10/2013

MEDIENPRAXIS:
– Lifehouse Film GmbH & Co.KG | Steinbergkirche, DE | 10/2009 — 04/2013
Tätigkeit: Leitender Angestellter (Film-, Werbe- und Audioproduzent)

– Medien-, Musik- und Audioproduzent
Selbständiger Unternehmer, Audiostudio Vindigni, bis 2012 Kooperationspartner der Firma Stampfwerk Media GmbH | Hamburg, DE | 09/1999 — heute

– Freier Redakteur
Redaktion und Editing für Print | 05/1996 — 10/2005

REFERENZEN:
AUSZEICHNUNGEN UND NOMINIERUNG
in Co-Produktion
– Golden Award RTL 2009
– Mipcom Award 2009
– Grimme Award 2010 Pro7 Documentary
– Quotenmeter Best Series Documentation 2010
– German Development Award Best Strat. Game 2014
– German Development Award Best Mobile Game 2015
– German Development Award Best Innovation 2015

REFERENZEN TV-SERIEN
| In Auswahl
– Urteil Mord - Spurensuche hinter Gittern, Sat1
– Der Kannibale von Rotenburg, RTL
– Die Schulermittler, RTL
– Mein dunkles Geheimnis, Sat1
– Pures Leben, Sat1
– Schicksale und plötzlich ist alles anders, Sat1
– Tiernotruf, Vox
– Telebörse extra, n-tv
– Les protecteurs du lycée, TF1
– Junge Mütter, Pro7

REFERENZEN GAMES
| In Auswahl
– Transocean 2 Rivals
– Space Hawk
– Transocean the Shipping Company
– Desperados: Wanted Dead or Alive
– Breed
– Lula 3D
– Alexander der Große
– Gorasul: Lost Souls
– Kicker Manager
– Cold Zero
– Game Tycoon
– Crazy School - Schulverweis
– Voodoo Islands
– Donald Trump’s Real Estate Tycoon
– Legend of Zord
– Ralley Trophy
– Smugglers 2

REFERENZEN TV-WERBUNG
| In Auswahl
– Royal Bank of Scotland
– ABN Amro Bank
– Buitoni
– Techniker Krankenkasse
– ENBW
– Audi Horch
– Börse Frankfurt
– Märkte und Zertifikate
– Domestos
– Deutsche Börse
– Fiat
– Scoach
– Saftey First
– Zahlreiche TV-Sender-Layouts, Sponsoringsspots etc. (n-tv, N24, Sport 1 etc.)

PRINT
| In Auswahl
– Digital Production
– C’T (Heise Verlag)
– PC Player
– Kieler Nachrichten
– Sound 7
– BLOOM-Magazin
– PC Joker
– PC Powerplay

MONOGRAPHIE
| In Auswahl
_ Vindigni (2022): Transmedia und Kommunikationsmanagement (ISBN: 979-8-4277-2676-4) – Release: Ende Mai 2022.
– Vindigni (2022): Research Ethics: Grundsätze, Leitlinien sowie Kodizes im Umfeld der Sozial-, Benutzer- und Organisationsforschung (ISBN: 979-8-4223-3676-0).
– Vindigni (2021): Integrativer Wissenstranstransfer in der Games- und Kreativwirtschaft (ISBN: 979-8-4754-7101-2).
– Vindigni (2021): Integrativer Innovationstransfer in der Games- und Kreativwirtschaft (ISBN: 979-8-4663-3769-3).
Vindigni (2020): Organisation and Management of Information Processes in der German Games Industry (ISBN 979-8-5843-1133-9).

REFERENZEN TV-SENDER
| In Auswahl
– RTL
– Sat1
– Pro7
– VOX
– n-tv
– N24
– Sport1
– Sixx HD
– NDR
– sbs
– HBO
– FOX
– Five
– 6SBS
– nine
– ORF
– Premiere
– Rai Uno
– Rai Due
– rdf rights
– TV4 Sweden
– Televenice TV

Usability ist für mich
Heuristische Komplexitätsreduktion sowie die iterative Divergenz-Konvergenz, d. h. mit Blick auf die problemexplorative und user- bzw. kundenintegrative, daseinsbestimmende Existenzbewältigung.

Warum ich der G|UPA beigetreten bin
Weil ich mich in Forschung, Lehre und Praxis umfangreich mit Fragestellungen zur Anschluss-, Innovations- und Zukunftsfähigkeit (spezifiziert im Hinblick auf die user-centered Perzeption, Repräsentation und Rezeption, im kontextuellen Rahmen von Reziprozität, Co-Creation, User Innovation und Open Innovation) beschäftige.