, bis
UX Chat "Ein Abend mit Rolf"

Wir laden zu einem UX Chat "Ein Abend mit Rolf" ein.

Und darum geht´s

In diesem informellen Chat teilt Rolf einige seiner Erfahrungen aus 45 Jahren mit Usability und UX.

Themen:

  • mit gutem Beispiel vorangehen (Die Usability von Usability)
  • Erfahrungen mit Usability-Test
  • Heuristiken
  • fehlerhafte Fehlermeldungen
  • HiPPOs und wie man sie zähmt
  • UX Zertifizierung
  • und die Wichtigkeit von Demut

Wann?

27. September um 18 - ca. 19 Uhr

In dem UX Chat wirst du lernen

  • was die Usability Deiner eigenen Produkte ist und wie Du sie sicherstellst
  • was oft in Usability-Tests falsch und richtig gemacht wird
  • Erfahrungen von mehr als 30 Jahren mit Heuristiken
  • wie und wann man gute Fehlermeldungen schreibt
  • sowie Daten versus Meinungen

Über den Referenten Rolf Molich

Rolf Molich
Rolf Molich
Rolf Molich

Rolf Molich hat mehr als 35 Jahre Erfahrung als UX Professional, UX Manager und UX Berater. Er beschäftigt sich seit 1977 mit Usability. Er arbeitet vorrangig mit UX Strategie, UX Zertifizierung und Usability-Tests. 2014 verlieh die User Experience Professionals Association Rolf den UXPA Lifetime Achievement Award in Anerkennung seiner Arbeit an den Studien zur Comparative Usability Evaluation (CUE) und der Heuristischen Evaluierung. Rolf ist gebürtiger Däne und wohnt in der Nähe von Kopenhagen.

Weitere Informationen unter: www.dialogdesign.dk.
LinkedIn: www.linkedin.com/in/rolf-molich-b585493/

 

Moderation

Matthias C. Schroeder ist ehrenamtlicher Vorstand im Bereich Öffentlichkeitsarbeit + Marketing.

Informationen zu Matthias